Bgm.-Kandidat Peter Hametner: Öffi-fahren weiter attraktivieren!


Ausbau von „Bike and Ride“ & „Park and Ride“ in Leonding wird befürwortet

Leonding, 25.03.2019 - "Das Benützen öffentlicher Verkehrsmittel hilft der Umwelt, den Pendlern und vermindert Stau.

Insbesondere das Schaffen von Möglichkeiten zum Abstellen von Fährrädern, Mopeds und PKW im direkten Bereich einer Haltestelle ist essentiell", betont der Leondinger Bürgermeister-Kandidat Peter Hametner (FPÖ). "Durch solche Maßnahmen können mehr Menschen zum Umsteigen in die Straßenbahn oder in andere Öffis motiviert werden.

Im Zuge von Arbeitsgesprächen mit dem zuständigen Landesrat Günther Steinkellner habe ich dieses Anliegen bereits deponiert", so Hametner.

Nach Abschluss der Prüfung durch das Land OÖ besteht nun

die Chance, dass noch heuer 78 neue Bike and Ride und 8 Mopedstellplätze an den Haltestellen zwischen Untergaumberg bis Doblerholz entstehen. Im Konkreten können laut Planung jeweils 14 Bike- und 2 Mopedstellplätze in Untergaumberg, Gaumberg, Larnhauerweg, Meixnerkreuzung errichtet werden sowie jeweils 11 Fahrradstellplätze in Haag und Doblerholz.

Die Gesamtkosten belaufen sich dabei auf rund 230.000,-- Euro, wovon das Land OÖ rund 115.000,-- Euro, die Stadt Leonding rund 29.000,-- Euro zu tragen hätte und der Bund (über die Schieneninfrastruktur Dienstleistungsgesellschaft) ca. 86.000,-- Euro.

"Außerdem ist im Bereich der Haltestelle Gaumberg die Erweiterung der Park and Ride Anlage möglich", erklärt Hametner. "Bei der konkreten Ausgestaltung ist aber der Westbahnausbau zu berücksichtigen, da diese in unmittelbarer Nähe verläuft. Jedenfalls wäre eine Errichtung 2020 möglich und würde rund 46 zusätzliche PKW Plätze bringen. Bei den Gesamtkosten von etwa 80.000,-- Euro würden 80% vom Land und 20% von der Gemeinde zu tragen sein", so Hametner und unterstreicht: „Ich befürworte die Umsetzung und stimme daher dem Finanzierungsplan zu. Ich werde die Bürgermeisterkandidatin Sabine Naderer-Jelinek ersuchen, diese Vorgangsweise mitzutragen.“


Rückfragehinweis:

Ing. Peter Hametner Mobil: 0676 6026090 Email: peter.hametner@pghametner.com