Neues aus dem Gemeinderat: März 2018


Vereinbarung #Querungshilfe #Paschingerstraße mit der #Landesstraßenverwaltung. Nach jahrelangen Forderungen ist es nun endlich soweit. Einstimmig wurde die Errichtung dieser für die Sicherheit der Anwohner und hier im speziellen die Schüler welche täglich zur Bushaltestelle müssen gemeinsam mit der Landesstraßenverwaltung beschlossen. Hier konnte eine 50/50 Kostenteilung erreicht werden.

Danke an den #Infrastrukturlandesrat Mag. #Günther #Steinkellner.


Erweiterung #Volksschule #Haag – Beauftragung Totalübernehmer. Aufgrund der neu errichteten Häuser im #Stadtteil #Haag muss nun auch die gesamte #Infrastruktur ausgebaut werden. Hierzu ist es erforderlich die Bildungseinrichtung in Form der Volksschule Haag auszubauen. Mit der #Neuen_Heimat haben wir einen guten, verlässlichen Partner gefunden, welcher das Projekt als Totalübernehmer bearbeitet.




#Radsaisoneröffnungsrennen – Vergabe einer Subvention Zahlreiche Zuschauer feuerten die Athleten entlang des Rundkurses an. Dieses Radrennen bildet den Auftakt für die #Radsaison. Das dieses Rennen in #Leonding stattfindet, ist für unsere Stadt touristisch gesehen sehr wertvoll.

Deshalb hat der #Gemeinderat #beschlossen, dem Veranstalter eine #Subvention in der Höhe von 5.000€, ursprünglich 3500 €, zu gewähren. Das #Land #Oberösterreich glich ebenfalls ihrerseits die Subvention an. Dies konnte erst im Nachhinein geschehen, da die #Gemeinderatssitzung verschoben wurde, dies war bereits im Budget eingeplant.